Bürgermeister-Smidt-Straße

Die Springflut in der Bürgermeister-Smidt-Straße

Lasst uns die Stadt mit neuen Ideen fluten!

Wie in vielen anderen Städten und Fußgängerzonen auch, sind in Bremerhaven nicht alle Ladenlokale vermietet. Um diesem Umstand kreativ zu begegnen und die Fußgängerzone in der Innenstadt aufzuwerten, hat die Städtische Wohnungsgesellschaft STÄWOG im Dezember 2016 die Pop-up-Kiez-Kampagne „Springflut Bremerhaven“ initiiert, um Zwischennutzern, Betreibern von Pop-up-Stores, Kreativen, Do it yourself-Initiativen oder Events einen Raum zu geben.

Chancen durch aufmerksamkeitsstarke Kampagne!

Den Bremerhavenern, den vielen Berufspendlern aus dem Umland und Touristen wird in den nächsten Wochen und Monaten viel geboten: auf dem neuen Pop-up-Kiez in der Bürgermeister-Smidt-Straße wird in fünf nah beieinander liegenden Ladengeschäften in ständigem Wechsel Überraschendes zu erleben und zu kaufen sein. Betreiber der Pop-up-Stores sind Teil des Marketingkonzeptes „Springflut Bremerhaven“ und können eine breit aufgestellte Plattform für individuelle Produktwerbung nutzen. Weiterführende Informationen findest du in unserem Exposé.

Aktuelle Stores auf der Bürgermeister-Smidt-Straße:

Nur vom 1. bis 21. März 2021

DIKTAT der Schönheit

Bürgermeister-Smidt-Str. 116

 

Was ist schön?

Wer definiert Schönheit?

Ein schöner Körper ist eines der vergänglichsten Merkmale im Leben und doch wird uns suggeriert, danach zu streben dieses Ideal zu erreichen und zu erhalten.

Ein Projekt über die Frage von Weiblichkeit und Schönheit in der Gesellschaft, vertanzt, vertont, bebildert und betitelt.Von und mit Sarah Haack, Mareike Hantschel, Lidia Melnikova und Juliane Schwabe.

Lasst euch überraschen – wir freuen uns auf euch!

Öffnungszeiten:
24/7    In der ersten Woche könnt ihr euch mit einem Blick in beleuchtete Schaukästen schon einmal auf das Thema einlassen
8 – 23 Uhr   Ab dem 8. März gibt es zwei weitere Teile des Ausstellungsprojektes zu sehen, mit Foto, Video und Performance. Alles auch zu verfolgen auf Instergram:

Diktat der Schönheit

Mehr über die Künstlerinnen:

Sarah Haack

Lidia Melnikova

Mareike Hantschel

 

Foto links: copyright Lidia Melnikova

 

Das Projekt wird durch das Kulturamt der Stadt Bremerhaven gefördert.

 

Nur vom 1. März bis 1. September 2021

DIDALDI

Bürgermeister-Smidt-Str. 116

 

 

Bremerhavener Mode-Label

Mehr Infos demnächst auf dieser Seite – bleibt dran!

Öffnungszeiten:

 

BETEILIGUNGSMODELLE – VIEL RAUM FÜR PRODUKTE UND IDEEN!

Seit Beginn der Springflut-Initiative Ende 2016 hat sich das Pop-up-Store-Angebot in der Stadt stetig erweitert. Von der „Bürger“ über die Hafenstraße bis neuerdings auch in der Bismarckstraße in direkter Nähe zum Hauptbahnhof. Die Größe der Gewerbeflächen liegt zwischen 28 und 175 m2 bei unterschiedlicher Aufteilung und Ausstattung. Um eine abwechslungsreiche Angebotspalette zu ermöglichen, stehen verschiedene Modelle für größere, mittlere und kleine Unternehmen sowie für kreative Personen/Gruppen oder Start-ups zur Auswahl: Drei Tage, eine oder drei Wochen bis hin zu drei Monaten. Individuelle Nutzungszeiträume können natürlich vereinbart werden.

Bürgermeister-Smidt-Straße 116

Vermietet vom 25.11. - 21.03.21
Reserviert vom 02. - 22.08.21
Reserviert vom 24.11. - 05.12.21

Bürgermeister-Smidt-Straße 134 links

Willst auch du den Sprung wagen?

Dann melde dich unter der Telefonnummer 0471 9451 103, Mobilfunknummer 0159 0421 7264 oder per E-Mail: info@springflut-bremerhaven.de.

Weiterführende Informationen findest du in unserem Exposé.

handelshaven - zentrale für kreatives verkaufen.

Kampagnenbüro

Bürgermeister-Smidt-Str. 134

27568 Bremerhaven

Montags 14 - 17 Uhr
Freitags 10 - 14 Uhr

info@springflut-bremerhaven.de

Bleib auf dem Laufenden und folge uns:

Die Springflut Bremerhaven ist eine Initiative der STÄWOG – Städtische Wohnungsgesellschaft Bremerhaven.