Bürgermeister-Smidt-Straße

Die Springflut in der Bürgermeister-Smidt-Straße

Lasst uns die Stadt mit neuen Ideen fluten!

Wie in vielen anderen Städten und Fußgängerzonen auch, sind in Bremerhaven nicht alle Ladenlokale vermietet. Um diesem Umstand kreativ zu begegnen und die Fußgängerzone in der Innenstadt aufzuwerten, hat die Städtische Wohnungsgesellschaft STÄWOG im Dezember 2016 die Pop-up-Kiez-Kampagne „Springflut Bremerhaven“ initiiert, um Zwischennutzern, Betreibern von Pop-up-Stores, Kreativen, Do it yourself-Initiativen oder Events einen Raum zu geben.

Chancen durch aufmerksamkeitsstarke Kampagne!

Den Bremerhavenern, den vielen Berufspendlern aus dem Umland und Touristen wird in den nächsten Wochen und Monaten viel geboten: auf dem neuen Pop-up-Kiez in der Bürgermeister-Smidt-Straße wird in fünf nah beieinander liegenden Ladengeschäften in ständigem Wechsel Überraschendes zu erleben und zu kaufen sein. Betreiber der Pop-up-Stores sind Teil des Marketingkonzeptes „Springflut Bremerhaven“ und können eine breit aufgestellte Plattform für individuelle Produktwerbung nutzen. Weiterführende Informationen findest du in unserem Exposé.

Aktuelle Stores auf der Bürgermeister-Smidt-Straße:

27. November bis 19. Dezember 2020

goethe45 & friends

Bürgermeister-Smidt-Str. 116

 

Öffnungszeiten: Mo – Fr  11-19 Uhr und Sa 10-18 Uhr

 

a r t , f a s h i o n , d e s i g n .

Wir sind Künstler/innen aus dem Umfeld der Goethe45 und bieten euch in unserem Pop-up-Store in der Bürgermeister-Smidt-Straße 75 auf 140m² Ladenfläche hier in Bremerhaven/Bremen von Hand gefertigte Einzelstücke und kleine Serien aus den Bereichen Mode, Kunst und Design, Lampen, Schmuck und Kurioses. Mit dabei sind:

DIDALDI
Untragbares tragbar gemacht – Kunst für den Laufsteg, aber auch für die Straßen der Welt.
KLABAUTERCRÜE
Von digitaler und analoger Kunst, über Graffiti und Fotografie bis Modedesign und Schneiderei ist das Kollektiv Klabautercrüe weltweit vernetzt und doch im Herzen von Lehe zu Hause.
WANDA WORMS / TACTICAL HOOD GEAR
Kleidungsstücke mit Liebe zum Handwerk, hoher Lebensdauer und individuell an die Kunden angepasst, beeinflusst von Street Art und Graffiti.
KIRSTIN KIRCHHOFF / MD82
Mit ihrem Modegeschäft im Bremer „Viertel“ ansässig, entwirft die Diplom-Modedesignerin Kleidung für Frauen, die Spaß an tragbarer, bequemer Mode haben wollen, ohne für große Markennamen und Massenware zu zahlen.
M°.
Schmuck und Skulpturen, kurioses und minimalistische Arbeiten irgendwo zwischen lokal und exotisch.
OXWOOD
Mehrschichtige Arbeiten aus Holz und Farbe; Bilder, Lampen und Skulpturen.
REMANIER
Design, Kunst und Mode. Die Einzelstücke und Kollektionen werden von Hand gefertigt und entstehen unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit.

 

Besucht uns auf Facebook und Instagram

9. November 2020 bis 28. Februar 2021

FrauenPower Marken-Second Hand

Bürgermeister-Smidt-Str. 116

 

 

Wir gehen in die 4. Runde!

Mit Herzblut und Leidenschaft fluten wir jetzt schon zum vierten Mal einen Pop-up-Store mit unserer hochwertigen Second-Hand-Mode für jedes Alter und in jeder Größe – freundliche Beratung inklusive!

Springt rein und entdeckt außerdem schöne Deko für die Weihnachtszeit, Schmuck, Schuhe und Handtaschen in einladender Atmosphäre.

Wir freuen uns auf euch!

Öffnungszeiten:   Mo-Sa: 10-18 Uhr

 

2. bis 12. Dezember 2020

Wunner Watt

Bürgermeister-Smidt-Str. 134

 

 

Schönes aus hochwertigen Stoffen

Schiffe, Anker, Frösche, Eisbären, Alpakas, Bullis, Hunde, Kirschen, Leuchttürme, Pinguine, ………

Das alles und noch viel mehr findet ihr bei „Wunner Watt“, dem Pop-Up-Store für Handgenähtes.

Ob Colledge-Bags, Bauchtaschen (auch mit Überlänge), Leseknochen oder Bestecketuis – auf Wunsch gibt’s alle mit Herzblut gefertigten Unikate aus „Güntis Nähkörbchen“ auch nach Maß.

Kommt vorbei zum Stöbern – ich freue mich auf euch!

 

Öffnungszeiten:   Mo-Sa 10-18 Uhr

 

Besucht uns auch auf Facebook:
www.facebook.com/guentisnaehkoerbchen

BETEILIGUNGSMODELLE – VIEL RAUM FÜR PRODUKTE UND IDEEN!

Seit Beginn der Springflut-Initiative Ende 2016 hat sich das Pop-up-Store-Angebot in der Stadt stetig erweitert. Von der „Bürger“ über die Hafenstraße bis neuerdings auch in die Friedrich-Ebert-Straße direkt gegenüber dem Hauptbahnhof. Die Größe der Gewerbeflächen liegt zwischen 61 und 260 m2 bei unterschiedlicher Aufteilung und Ausstattung. Um eine abwechslungsreiche Angebotspalette zu ermöglichen, stehen verschiedene Modelle für größere, mittlere und kleine Unternehmen sowie für kreative Personen/Gruppen oder Start-ups zur Auswahl: Drei Tage, eine oder drei Wochen bis hin zu drei Monaten. Individuelle Nutzungszeiträume können natürlich vereinbart werden.

Bürgermeister-Smidt-Straße 116

Vermietet vom 25.11. - 05.12.20

Bürgermeister-Smidt-Straße 134 links

Willst auch du den Sprung wagen?

Dann melde dich unter der Telefonnummer 0471 9451 103, Mobilfunknummer 0159 0421 7264 oder per E-Mail: info@springflut-bremerhaven.de.

Weiterführende Informationen findest du in unserem Exposé.

handelshaven - zentrale für kreatives verkaufen.

Kampagnenbüro

Bürgermeister-Smidt-Str. 134

27568 Bremerhaven

Montags 14 - 17 Uhr
Freitags 10 - 14 Uhr

info@springflut-bremerhaven.de

Bleib auf dem Laufenden und folge uns:

Die Springflut Bremerhaven ist eine Initiative der STÄWOG – Städtische Wohnungsgesellschaft Bremerhaven.